Wasserverband Steinberg

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Gebühren

(Stand 01.10.2018) 

Die mittels Gebührenordnung festgelegten Tarife für Wasseranschlüsse und die laufenden Wasserbezugskosten sowie Regieleistungen werden von der Mitgliederversammlung beschlossen.

Die Anschlussgebühr für einen Wasseranschluss für ein Ein- bzw. Zweifamilienhaus beträgt derzeit € 4.100,00 inkl. 10 % USt. und ist VOR Herstellung einzuzahlen.

In der Anschlussgebühr sind die Kosten für den Anschluss von der Hauptleitung mit Absperrschieber, RDS-Mauerdurchführung, Zählergarnitur samt Wasserzähler und der Verlegung von 25 m Hausanschlussleitung, Dimension 1 Zoll, jedoch ohne Aufgrabungs- und Wiederherstellungsarbeiten sowie etwaige Mauerdurchbrüche inbegriffen.

Für die Herstellung einer eventuell erforderlichen Versorgungsleitung werden die tatsächlichen Kosten anteilsmäßig in Rechnung gestellt.

Die Wasserbezugsgebühr beträgt ab 1.10.2018 € 1,80 pro m³ (1.000 Liter) Trinkwasser inkl. 10 % USt. Für einen Wasseranschluss Dimension 1 Zoll wird eine Grundgebühr von € 5,20 inkl. 10 % USt. monatlich in Rechnung gestellt.

Die Wasserbezugskosten sind quartalsweise zu entrichten (Fälligkeiten: 15.02., 15.05., 15.08. und 15.11.).

Es besteht auch die Möglichkeit, für die termingerechte Abbuchung der Wasserbezugskosten, an den Wasserverband Steinberg ein SEPA Lastschrift-Mandat zu erteilen.

Die aktuelle Gebührenordnung mit den Details zu allen Tarifen können sie hier als PDF herunterladen.

Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Wasserverband Steinberg speichert und verarbeitet daher Daten ausschließlich im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung